Open Sidr Menu

Impressum

Herausgeber

SOFTBAUWARE GMBH
Raiffeisenstraße 22
D-63225 Langen
Tel. 06103/37277-00
Fax. 06103/37277-15
E-Mail: info@softbauware.de

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Andreas Hougardy

Sitz der Gesellschaft:
Amtsgericht Offenbach/Main
Handelsregister-Nr.: HRB 33263
Umsatzsteuer ID: DE 162644 961

Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV: Andreas Hougardy
 

Mitwirkende/Quellen

Technische Realisierung
Omoo Medienagentur, www.omoo.de

Metallmodellbilder
Studio Andreas Koschate, www.koschate.com

Mitarbeiterfotos
Andreas Varnhorn, www.andreasvarnhorn.de

Illustration/Zeichnungen
Raymund Frey, www.raimund-frey.de

Bilder Referenzen
Arnold AG, Hanse-Beton-Vertriebsunion GmbH, Jokey Plastik Wipperfürth GmbH, RENSCH-HAUS GMBH, Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG, SAW Schmitter AG, Terhalle Holding GmbH & Co.KG, Zement- und Kalkwerke Otterbein

Diverse Bilder unter Produkte/Module und Historie
Fotolia, iStockphoto, Bildnachweis für einzelne Urheber jeweils im Alt-Tag
 

© 2014

Alle Rechte vorbehalten. Die auf der Website verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Dateien usw. unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Websites oder Medien ist nicht gestattet.

 

Datenschutz

Allgemeines zum Datenschutz bei der SOFTBAUWARE GmbH

Die SOFTBAUWARE GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Der nachfolgende Punkt gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und-nutzung

1. Allgemeines

Um eine korrekte und schnelle Abwicklung von Bestellungen, Service- und Betreuungsleitungen zu gewährleisten, bedient sich die SOFTBAUWARE GmbH der Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung.

Die Verarbeitung der SOFTBAUWARE GmbH bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person wird im Wesentlichen durch die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) geregelt.

Danach ist die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und –nutzung (im folgendem: Datenverwendung) zulässig, wenn die EU-DSGVO oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat.

Die EU-DSGVO erlaubt die Datenverwendung insbesondere dann, wenn dies zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages dient. Für einige Zwecke, die über das eigentliche Vertrags- und Betreuungsverhältnis hinausgehen, ist in Ihrem jeweiligen Vertrag bzw. in den Rückantwort-Elementen zu Werbeaktionen der SOFTBAUWARE GmbH eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung aufgenommen worden.

 

Wird diese Einwilligungserklärung bei Abschluss des jeweiligen Vertrages nicht unterschrieben, bzw. zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen, verpflichten sich die SOFTBAUWARE GmbH Ihre Daten lediglich im gesetzlich zulässigen Rahmen zu verwenden.

In Folgenden finden Sie nähere Informationen über die Erhebung, Speicherung, Übermittlung und Nutzung Ihrer Kundendaten:

 

2. Datenspeicherung bei SOFTBAUWARE GmbH

Die SOFTBAUWARE GmbH speichert Daten, die für die Bestellung Ihrer Produkte bzw. für Service- und Betreuungsleistungen notwendig sind. Das sind zunächst Angaben in Kauf- und Serviceverträgen. Weiter werden abwicklungstechnische Daten wie Kundennummer und Kaufpreis geführt, sowie im Rahmen von Serviceleistungen Daten und erbrachte Leistungen erhoben und verarbeitet.

Soweit Sie eingewilligt haben, werden die notwendigen Daten durch die SOFTBAUWARE GmbH zur Durchführung der unter den Punkten 3.1 -3.6 dieser Richtlinie beschriebenen Kundenbetreuung, -befragung und persönlich auf Sie zugeschnittene Kundeninformationen zusätzlich erhoben und gespeichert.

Zusätzlich werden Daten von Interessenten der SOFTBAUWARE GmbH gespeichert, die über den Internetauftritt der SOFTBAUWARE GmbH oder über info@softbauware.de Kontakt mit der SOFTBAUWARE GmbH aufnehmen.

Die Datenspeicherung umfasst ebenfalls Daten, die im Rahmen von Marketingaktivitäten der SOFTBAUWARE GmbH erhoben worden sind.

 

3. Datennutzung durch die SOFTBAUWARE GmbH

Die SOFTBAUWARE GmbH nutzt die von Ihnen erhoben und gespeicherten Daten zum Zwecke der Leistungserbringung sowie zum Zwecke der Vertragsabwicklung, Kundenbetreuung, -befragung und auf Sie persönlich zugeschnittene Kundeninformationen.

 

3.1 Leistungserbringung

Nutzung der Daten um eine korrekte und schnelle Erbringung von bestellten Leistungen vornehmen zu können. (z. B. Produkte, Service- und Betreuungsleistungen)

 

3.2 Vertragsabwicklung

Nutzung der Daten der SOFTBAUWARE GmbH im Anschluss der Leistungserbringung (gemäß Ziffer 3.1) und/oder zur Erfüllung gesetzlicher und vertraglich übernommener Verpflichtungen (z.B. im Rahmen von Gewährleistung oder Garantie)

 

3.3 Kundenbetreuung

Ihre Daten werden darüber hinaus im Falle einer Einwilligung von der SOFTBAUWARE GmbH genutzt, um eine umfassende Kundenbetreuung für Sie sicherzustellen. Diese ist für Sie kostenfrei und umfasst insbesondere folgende Leistung:

Ihnen steht die zentrale Kundenbetreuung (z. B. info@softbauware.de) zur Verfügung.

Ihre Anliegen werden dort im Rahmen der Servicezeiten von kompetenten Ansprechpartnern entgegengenommen und bearbeitet.

Durch die Nutzung bereits existierender Informationen entfällt eine erneute Erhebung der Daten. Somit kann eine schnellere und bedürfnisgerechtere Bearbeitung Ihrer Anliegen erfolgen.

 

3.4 Kundenbefragung

Ergebnisse aus Marktforschungsuntersuchungen bilden eine wichtige Informationsgrundlage für die laufende Verbesserung bzw. die Neuentwicklung von Produkten und Services. Ihre Kundendaten können daher im Falle Ihrer Einwilligung von der SOFTBAUWARE GmbH zur Durchführung von Kundenbefragungen eingesetzt werden.

 

3.5 Persönlich auf Sie zugeschnittene Kundeninformationen

Im Falle persönlich auf Sie zugeschnittener Kundeninformationen werden, sofern Sie eingewilligt haben, Ihre Daten – gegebenenfalls mit anderen personenbezogenen Daten, die Sie gegenüber der SOFTBAUWARE GmbH mitgeteilt haben – in einer Datenbank zusammengeführt, gespeichert und dort automatisch ausgewertet mit dem Ziel, das sich hieraus ergebende personenbezogene Kundenprofil mit individuellen Produkt- und Dienstleistungsangeboten abzugleichen. Anschließend können Sie entsprechende persönlich auf Sie zugeschnittene Kundeninformationen (z.B. Angebote zu neuen Produkten und Services) erhalten.

 

3.6 Datenschutzrechtliche Hinweise zu speziell bereitgestellten SOFTBAUWARE Funktionen

Die SOFTBAUWARE GmbH erhebt, verarbeitet, übermittelt und nutzt die von Kundenangegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben für die ordnungsgemäße Nutzung des Kundenforums und Wikis.

Für die Herstellung der Verbindung ist ein LogIn bei jedem Aufruf der entsprechenden Webseite erforderlich. Hierbei erhebt, verarbeitet, übermittelt und nutzt die SOFTBAUWARE GmbH Ihre dafür erforderlichen personenbezogener Daten, soweit dies für die Ihrer Inanspruchnahme der Dienste und zur Leistungserbringung durch die SOFTBAUWARE GmbH erforderlich ist. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Mit Hilfe der Plattformen und unter Verwendung Ihres PC, Laptops, Mobiltelefons, Tablets können Sie sich Daten für die Dienste/Funktionen übermitteln/zulassen.

Bei Beendigung des Nutzungsverhältnisses oder anderweitigen Löschung des Benutzerprofils in Ihrem Account werden die personenbezogenen Daten von Ihren Daten des Dienstes/Funktion getrennt und anschließend gelöscht/gesperrt.

 

4. Keine Weitergabe über den vorstehend genannten Umfang hinaus

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der vorstehend genannten Stellen erfolgt nicht.

 

5. Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie können Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung (vgl. Nr. 2 und Nr. 3.3 – 3.5) jederzeit widerrufen.

 

6. Auskunftsrecht

Sie haben nach dem EU-DSGVO ein Recht auf Auskunft über Ihre in den Kundendatenbanken der SOFTBAUWARE GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten.

Wegen dieser Auskünfte und eventueller weiterer Erläuterungen oder einem etwaigen Verlangen auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung bei der SOFTBAUWARE GmbH gespeicherten Daten wenden Sie sich bitte an SOFTBAUWARE GmbH, Raiffeisenstraße 22, D-63225 Langen, Tel: 06103/37277-00, Email: info@softbauware.de

Verwendung von Social Plugins

DieSOFTBAUWARE GmbH verzichtet auf der eigenen Unternehmenshomepage vollständig auf die Nutzung von Social Plugins jeglicher Form.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf die Internetseiten der SOFTBAUWARE GmbH zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten z.B. die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion der SOFTBAUWARE GmbH Internetseiten. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben und von uns statistisch ausgewertet. Je besser wir Ihre Wünsche verstehen, desto schneller finden Sie die gewünschte Information auf unseren Internetseiten.

Hinweis gemäß Telemediengesetz (TMG)

Für Websites Dritter, auf die die SOFTBAUWARE GmbH SE durch sogenannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Die SOFTBAUWARE GmbH ist für den Inhalt solcher Sites Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Website der SOFTBAUWARE GmbH ohne deren Wissen von anderen Websites mittels sogenannter Links verlinkt werden. Die SOFTBAUWARE GmbH übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zur Parteigliederung der SOFTBAUWARE GmbH in Websites Dritter. Für fremde Inhalte ist die nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d. h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es der SOFTBAUWARE GmbH technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Die SOFTBAUWARE GmbH ist nach dem Telemediengesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Die Cookies unserer Internetseiten enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie.
Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. So sind wir u.a. in der Lage, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.
Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können.

Sicherheit

Die Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Beauftragten für den Datenschutz unter der E-Mailadresse datenschutz@softbauware.de. setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst.

Haftungsausschluss

Mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.